Die Mannschafts-Golfer der AK 65 tragen den ERSTEN VETERANS-CUP aus. 

Nach dem Ende der Mannschaftswettbewerbe des GVNB AK65, bei denen die Erste Mannschaft in die nächst höhere Klasse aufgestiegen ist, und den Vereinsmeisterschaften war die Lust der AK 65ziger groß, nochmal einen Wettkampf im Lochspiel-Modus auf unsere Anlage gegeneinander auszutragen.

Am Freitag 10.9.2021 trafen sich die AK65 Golfer auf unserer Golf51–Anlage zum 1. Veterans Golf Team-Cup im Match-Play-Modus.

Den Namen Veterans Golf Team-Cup haben wir gewählt, weil er einen Teil davon verkörpert was das Golfspiel im Rückblick von uns verlangt hat. Einsatz, Freude, Begeisterung aber auch den Kampf gegen sich selbst, teilweise auch den Frust und die Enttäuschung, manchmal über die Schmerzgrenze hinaus. Aber es soll und wird wohl auch so bleiben, nur eben mit gedämpfter Intensität. Trotzdem kommen wir als engagierte Sportler immer wieder zum Wettstreit auf den Platz, suchen die positiven Erfahrungen und nehmen die Enttäuschungen in der Spielgemeinschaft leichter hin.

Wir haben die Teams nach den aktuellen Handicaps zusammengestellt und nicht unbedingt an die Zugehörigkeit zur 1. oder 2. Mannschaft gekoppelt. Dank des Sponsoring unseres Vereins in Form von Golfhemden in blau und weiß, sowie eines Sportpullis waren die beiden Mannschaften professionell golf-51like ausgestattet. Manfred Dornbruch hat großzügiger Weise ein Essen und den Pokal für uns gesponsert. Vielen herzlichen Dank dafür.

Im Anschluß übergab der Kapitän des unterlegenen Teams einen Wander-Pokal an den Sieger. Diesmal haben die Weiß-Hemden gewonnen.

Die Golfer, die  in der AK 65 spielen können sind herzlich von uns allen eingeladen zB. auch bei den WINDBREAKERN (hier natürlich auch die Jüngeren) mitzuspielen. Denn Golfen macht mit Freunden in der Gemeinschaft doppelt Spaß.

 

Die Mannschaftskapitäne Jürgen Leister und Dr. Wolfgang Pape

Am vergangenen Mittwoch spielten die Windbreaker (mittwochs Herren) ihr letztes offizielles Turnier der Saison 2021. Der Kapitän Werner Manthei und der Schatzmeister Jochen Block luden die Mitglieder zu einem dreier Scramble Turnier ein. Traditionell gab es nach dem Turnier ein gemeinsames Grünkohlessen im Restaurant Stableford.

An das hervorragende Grünkohlessen schloss sich übergangslos die jährliche Versammlung an. Es standen turnusgemäß Wahlen auf dem Programm. Die anwesenden Golfer waren sehr froh über die Aussage der Amtsinhaber, dass diese noch ein weiteres Jahr ihrer ehrenamtlichen Arbeit nachgehen werden.

Jens Stenzel wies auf die sinkenden Mitgliederzahlen der Windbreaker hin und regte an, dass insbesondere für diese Herrentruppe über die bekannten Kanäle wie Homepage, Facebook und Instagram mehr Werbung gemacht werden müsse. Außerdem sollte auch das angebotene Programm überdacht werden. Holger Sydekum und Jens Stenzel werden deshalb das bestehende Duo ab sofort dahingehend unterstützen neue Mitglieder zu gewinnen.

Ihr Golf51 Team

Unser Sonderangebot für Neumitglieder

Schließen Sie jetzt Ihre Jahresmitgliedschaft 2020 bei Golf51 ab und erleben Sie bei uns hautnah die Vorzüge im Golfsport. Spielen Sie ab sofort 51 Golfbahnen mit herausragenden Trainingsmöglichkeiten inklusive 6-Loch öffentlichen Kurzplatz und zahlen Sie nur zwölf Monate! Continue reading Sonderangebot für 2020