Marshalls Corner 14/2019

Der Sommer scheint endlich angekommen zu sein. Bei solch einem Wetter eine schöne Runde Golf zu spielen macht mindestens doppelt so viel Spaß und das sieht man den Spielern auf der Runde auch an. Dann wollen wir mal hoffen, dass dieses sonnige Wetter uns weiter treu bleibt.

 

Gruppenbuchungen

Leider ist es in den letzten Wochen verstärkt vorgekommen, dass Startzeiten die unter einer Gruppenblockung gebucht wurden, kurzfristig zurückgegeben wurden, weil die Gruppe die Spieleranzahl für die geblockten Startzeiten nicht erreicht hat. Kurzfristig ist für uns alles unter 12 Stunden. Die Verantwortlichen der Privatgruppen müssen frühzeitig die Gruppe abfragen, ob die geblockten Startzeiten auch benötigt werden. Insbesondere wenn die Blockung in der Prime Time liegen sollte. Am letzten Sonntag sagte eine Gruppe 90 Minuten vor Start eine geblockte Startzeit ab. Das war natürlich mehr als ärgerlich, weil hier eine gesamte Startzeit verschenkt wurde, die sehr gerne andere Golfer genutzt hätten, die aufgrund der guten Belegung auf andere Plätze ausgewichen sind.

Des Weiteren müssen die Verantwortlichen darauf achten, dass geblockte Startzeiten in der Prime Time auch voll besetzt werden.

 

Waste Areas

Nochmals mein Hinweis an die Golfer zum einen mit den Trolleys nicht in die Waste Areas zu fahren. Zum anderen meine Bitte, nach dem Schlag die groben Fußspuren Eurer Füße ein wenig einzuebnen. Dies ist den nachfolgenden Golfern gegenüber nur fair.

 

Nachfragen wegen Hundeerlaubnis

Wir erhielten in den letzten Tagen einige Nachfragen wegen der Hundeerlaubnis auf unseren Plätzen. Erkennbar war, dass dieses Thema die Golfgemeinschaft spaltet. Ich kann den Turnierspielern nur raten, die Info-Funktion bei der Anmeldung zu nutzen. Über diese könnt ihr uns mitzuteilen, dass ihr bitte nicht mit jemanden eingeteilt werden möchtet, der mit einem Hund auf die Runde geht. Dies wird dann bei der Startlistenerstellung berücksichtigt. Genauso sollten bitte die Hundebesitzer bei der Anmeldung angeben, dass sie einen Hund mit auf die Runde nehmen.

 

Das soll es auch schon wieder gewesen sein. Ich wünsche allen Golfern eine gewitterfreie Golfwoche.

Gruß Jens

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere